Schublade zu breit

David Tay

Ich habe alle meine Küchenschränke durch Lowes Arcadia-Schränke ersetzt. Ich habe alle meine vorherigen Schränke vermessen und meine Bestellung mit den gleichen Abmessungen aufgegeben. Alles passt bis auf einen 24x35 Schrank:

Bildbeschreibung hier eingeben

Der alte Schrank, den ich ersetzte, war ebenfalls 24x35, aber die Schubladen waren schmaler. Ohne den Zugknopf an der rechten senkrechten Schublade kann ich die linke Schublade kaum herausziehen. Ich überlege, sollte ich die Vorderseite der oberen linken Schublade ganz rechts abschneiden, damit ich genug Platz habe, um die Schublade herauszuziehen? Vielleicht lassen Sie das ausgeschnittene Gesicht aus Gründen des Aussehens am Schrank befestigt? Oder sollte ich es einfach aufsaugen und einen kleineren 18x35-Schrank kaufen? Ich bin nicht begeistert darüber, weitere hundert Dollar wegen weniger als 2 Zoll fallen zu lassen; Außerdem wäre der kleinere Schrank auf seiner rechten Seite Platzverschwendung (ungefähr 15 cm Totraum).

Beachten Sie, dass beim Bohren des linken Seitenschranks, um ihn mit einem minderwertigen Kobalt-Titan-Bit an dem daneben befindlichen Schrank (dem Küchenspülen-Unterschrank) zu befestigen, der Bit abbrach und nicht entfernt werden konnte, ohne ihn aus dem Holz zu graben. Daher ist der Schrank leicht beschädigt und kann nicht an Lowes zurückgegeben werden.

Ed Beal

Es sieht so aus, als ob Sie die Schublade mit der Vorderseite nach unten zuschneiden könnten, aber das könnte die Folie zeigen, wenn Sie zwei weit gehen.

Aloysius Defenestrate

Haben Sie oder ein Lowes-Vertreter diese Installation durchgeführt? Wenn es jemand aus Lowes wäre, würde ich mich bemühen, dies zu ihrem Problem zu machen. (Und nebenbei, wie wurde der Granit eingestellt, bevor dies zu einem Problem wurde?)

David Tay

Ich habe die Installation gemacht. Mein erstes Mal

Trevor_G

Ich gehe davon aus, dass Sie sich daran erinnert haben, die entsprechenden Zimmermannsadjektive auszusprechen, als Sie die Störung entdeckten ...

Lee Sam

Ich weiß ... und der "Verkäufer" des Schranks hat auch nicht angeboten, die erforderlichen Abstände oder die "Verschluss" -Verkleidung in der Ecke zu erklären, die aufgrund eines schmaleren Schranks erforderlich ist ... sehr hilfreich war er nicht.

Ich sehe also keine einfache Lösung, ohne dass es wie ein Fehler aussieht, also würde ich das schmalere Gehäuse kaufen und es ankreiden, um es zu erleben. Achten Sie darauf, die 2" - 3" breite Verkleidung zu erhalten, die vertikal in der Ecke verläuft. (Übrigens wird die rechte Schublade auch den linken Schrankzug ohne eine vertikale "Verschluss" -Verkleidung freigeben.)

Denken Sie daran, dass die Küche ein Schlüsselelement beim Wiederverkauf des Hauses ist ... Sie möchten, dass es erstklassig ist. Käufer verbringen einige Zeit in der Küche, wenn sie sich ein Haus ansehen, um es zu kaufen.

Trevor_G

Keine Ahnung, wie "handlich" Sie sind oder die Fähigkeiten oder Werkzeuge zur Verfügung haben, aber es gibt einen Trick, den Sie ausprobieren könnten.

Sie können den Schubladenkörper in ein Parallelogramm umformen und die Schieber so versetzen, dass die Schublade in einem Winkel herausgezogen wird. Im geschlossenen Zustand würde es normal aussehen.

Bildbeschreibung hier eingeben

Offensichtlich müssen Sie dies so zeichnen, dass es Ihren Winkeln entspricht. Am Griff der anderen Schublade vorbeizukommen wäre das größte Problem.

Möglicherweise müssen Sie jedoch eine neue Sperrholzplatte für den Schubladenboden kaufen, und Sie verlieren ein wenig an der inneren Schubladenbreite. Das hintere Brett der Schublade (und das hinter der Blende, falls vorhanden) müsste entsprechend gekürzt werden. Hinweis: Die Blende muss versetzt werden.

Michael Karas

Dies ist eine kluge Idee, aber eine große Überlegung ist der Kostenausgleich. Das OP hat erklärt, dass ein richtiges schmaleres Gehäuse „hundert Dollar“ kosten würde. Wie viel die maßgefertigte Schublade am Ende kostet, kann die Idee nicht so attraktiv machen.

Trevor_G

Er sollte in der Lage sein, die aktuelle Schublade @MichaelKaras anzupassen, wenn er die Werkzeuge hat und mutig genug ist. Es ist ein One-Shot-Abenteuer :)

Michael Karas

Ich stimme zu, dass es möglich sein kann. Nach dem Aussehen des Gehäusematerials (insbesondere der Frontplatte) scheint dies laminierte MDF- oder Spanplatten zu sein ..... kein tolles Zeug zum Nacharbeiten.

Trevor_G

@MichaelKaras.. Stimmt.. Obwohl die Schubladenbox selbst wie billige alte Kiefer aussieht. Glücklicherweise würde er sich mit der Armaturentafel nicht herumschlagen müssen.

Michael Karas

Hier ist eine Notiz aus einer Antwort auf eine Kundenfrage auf der Lowes-Website. Diese kam vom Hersteller DiamondNOW Customer Service. "Die Arcadia-Türen haben ein DLV, dekoratives Laminatfurnier-Finish über MDF-Platten. Die Schrankseiten sind 1/2" Möbelplatten. Wir empfehlen, die Schränke nicht zu lackieren, da dies zum Erlöschen der Garantie führt." Beachten Sie, dass die Schubladenfronten gleichwertig sind. Derzeit vermute ich, dass "Möbelplatte" ein Spanplattenmaterial ist.

Trevor_G

Das erwähnt jedoch nicht das Schubladenmaterial. Kabinettsseiten sind etwas anderes @MichaelKaras. Wie auch immer, alles was er braucht, um die hintere und eventuell dazwischenliegende Frontplatte NICHT die dekorative Frontplatte zu schneiden. (evtl. mit Hilfe des örtlichen Baumarktes). Dann den Boden zurechtschneiden und wieder zusammenkleben. Es ist nicht so schwer, solange Sie die Zeichnungs- und Schnittwinkel richtig machen.

Trevor_G

Aber schwer zu sagen, ohne die Schublade in Ihren Händen zu sehen.

Michael Karas

Ich lese mehr mfg beantwortete Fragen auf der Lowes-Website. Diese Marke verwendet auch Möbelplatten für die Schubladenbox. Sie werden dies heutzutage wahrscheinlich bei den meisten Massenmarktschränken sehen. Diese besondere Schranklinie verwendet einen Ahorn-Frontrahmen, der dann mit dem weißen Material laminiert wird. Beachten Sie, dass ich Ihre Idee überhaupt nicht "diste" - tatsächlich habe ich Ihre Antwort positiv bewertet. Ich denke nur, es ist wichtig zu verstehen, was es mit den Materialien auf sich hat.

Trevor_G

@MichaelKaras, :) Ja, ich schätze Ihren Beitrag. Alles gute und danke für die Abstimmung. Ich füge hinzu ... auf der positiven Seite ... in gewisser Weise helfen "moderne Materialien / Herstellungsmethoden" hier. Die Schublade lässt sich leicht auseinandernehmen. Oder zumindest meine, der schwierigste Teil ist es, sie aufzuhalten, LOL.

Benutzer95050

Wenn das Schneiden von der Seite der Schubladenfront nicht ausreicht, könnten Sie die benachbarte Schublade ausblenden und nur ein wenig Schubladenraum verlieren.

Wenn Sie sich wirklich praktisch fühlen, können Sie die weise Schublade schmaler machen und die rechte Seite auspolstern.