So zeichnen Sie einen Pfeil in Inkscape

Suragch

Ich möchte einem Inkscape-Projekt einen Pfeil hinzufügen. Ich habe diese Frage gelesen, aber sie hat nicht gesagt, wie man den Pfeil tatsächlich macht:

Legen Sie die Farbe der Pfeile in Inkscape fest

Suragch

  1. Zeichnen Sie eine Linie ( Shift+ F6)
  2. Dialog Füllen und Kontur öffnen ( Shift+ Ctrl+ F)
  3. Wählen Sie die Registerkarte Strichstil
  4. Wählen Sie einen Pfeil für den Startmarker oder Endmarker

Quelle: Linienpfeile in Inkscape zeichnen

Tomáš Zato - Wiedereinsetzung von Monica

Ok und wann will ich es aus Linien machen?

Suragch

Wenn Sie es aus Linien machen möchten, können Sie die Linien mit dem Freihandwerkzeug (F6), dem Bezierkurvenwerkzeug (Umschalt F6) oder dem Pinselstrichwerkzeug (Strg F6) zeichnen. Wenn Ihr Pfeil mehrere Linienobjekte enthält, können Sie sie zu einem einzigen Objekt gruppieren, indem Sie sie auswählen und dann im Menü Objekt > Gruppieren wählen.

Brandon

Ich sehe keine Pfeiloption, wenn ich mich im Strichstil-Tab befinde, ich weiß nicht, ob sich dies vielleicht in den letzten 3 Jahren geändert hat?

Nina

@Suragch: Könnte dies mit Diagrammverbindern anstelle einer normalen gezeichneten Linie erfolgen? Ich habe es mit Anschlüssen versucht und es hat nicht funktioniert

Suragch

@Nina, ich bin mir nicht sicher. Ich habe das nicht getan.

Kritzeleien

Um Suragchs Antwort zu erweitern ...

Wenn Sie zum ersten Mal einen Pfeil erstellen, ist es ein Strich. Vielleicht möchten Sie, dass es stattdessen ein Weg ist, was Tomáš Zato mit seinem Kommentar meiner Meinung nach beabsichtigt hat. Nach meiner Erfahrung können Linien mit Markierungen von einigen SVG-Anwendungen falsch gerendert werden. Das Konvertieren der Linie in einen Pfad trägt dazu bei, die Bildtreue sicherzustellen. Es ermöglicht Ihnen auch, einen anderen Strich und eine andere Füllfarbe für die Linie festzulegen (damit sie sich abhebt, wenn sie nicht gut vom Hintergrund kontrastiert).

  1. Zeichnen Sie eine Linie ( Shift+ F6)
  2. Dialog Füllen und Kontur öffnen ( Shift+ Ctrl+ F)
  3. Wählen Sie die Registerkarte Strichstil
  4. Wählen Sie einen Pfeil für den Start-Marker und/oder den End-Marker
  5. Ändern Sie die Strichbreite, um die Größe des Pfeils zu vergrößern/verkleinern
  6. Verwenden des Auswahlwerkzeugs F1
  7. Klicken Sie auf Pfad > Strich zu Pfad . Dadurch wird der Strich in mehrere Pfade umgewandelt – einen für die Linie selbst und einen für jede Markierung.
  8. Gruppierung der Zeile aufheben ( Ctrl+ Shift+ G)
  9. Klicken Sie, während sowohl die Linie als auch der Strich ausgewählt sind, auf Pfad > Vereinigung . (Wenn es mehrere Marker gab, müssen Sie dies für jeden Marker einzeln tun).

Sie können sehen, dass es funktioniert hat, indem Sie das Knotenwerkzeug verwenden F2und den Mauszeiger über die Linie bewegen. Der neue Pfad wird rot umrandet.

mphizi

Alternativ kannst du

  1. Rasteransicht aktivieren: Ansicht > Raster (oder drücken Sie # auf Ihrer Tastatur)
  2. Aktivieren Sie das Einrasten an Rastern: Sie finden es, indem Sie auf Ansicht> Einblenden / Ausblenden> Leiste ausrichten - und dann auf die Symbolleiste achten, die ausgeblendet/erscheint
  3. Zeichnen Sie Ihren Pfeil mit dem Linienzeichenwerkzeug ( Shift+ F6) und platzieren Sie Ihre Knoten an Gitterschnittpunkten

kelin

Dies ist die Antwort, die ich suche. Wie kann ich einen solchen Pfeil zu einem konsistenten Pfad machen? Ohne Knoten, die sich überlappen, meine ich.

Joana

Bildbeschreibung hier eingeben

Die einfachste und effektivste Lösung ist die Verwendung eines Pfeilsymbols.

  1. Text in Inkscape hinzufügen
  2. Kopieren Sie ein Pfeilsymbol und fügen Sie es in Inkscape ein
  3. Um Text in einen Pfad umzuwandeln, gehen Sie zu Pfad > Objekt in Pfad
  4. Legen Sie die Füllfarbe des Pfeils fest, fügen Sie Strich hinzu usw.

Pritesh Gohil

Normalerweise wähle ich das Werkzeug aus der Inkscape-Symbolleiste aus. Gehen Sie wie in der Abbildung gezeigt folgendermaßen vor, um gerade Linien zu zeichnen

  1. Wählen Sie das Symbol aus, um eine Linie zu zeichnen (Hervorhebung 1) oder drücken Sie die Tastenkombination Shift+F6
  2. Dann sehen Sie in der oberen linken Ecke verschiedene Optionen. Wählen Sie die letzte Option, wie in Abbildung mit Nummer 2 hervorgehoben.
  3. Setzen Sie den ersten und zweiten Punkt der Linie mit der linken Maustaste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, wenn Sie die Bearbeitung beenden möchten.
  4. Öffnen Sie den Fill and StrokeDialog ( Shift+ Ctrl+ F)
  5. Wählen Sie die StrokeRegisterkarte Stil und wählen Sie den Pfeilstil

im1 im2