Warum schweben die Charaktere nicht zwei Ebenen tiefer?

Beska

Wenn Level 0 die Realität ist, befinden sich die Charaktere im Van auf Level 1. Der Van fällt vom Rand der Brücke und geht in den freien Fall. Auf Ebene 2, im Hotel, erleben sie ebenfalls den freien Fall. Aber dann, auf Level 3, bei der Festung (und übrigens in der Schwebe), gibt es keinen freien Fall. Wieso ist es so?

Seite 1 von 2Nächster

iandotkelly

Es ist etwas seltsam, weil andere Sinne anscheinend in der Lage sind, mehr als eine Schicht zu durchdringen, obwohl sie stark abgeschwächt sind.

Zum Beispiel, wenn sie in Level 2 sind – jemand sagt: „Hast du das gespürt, waren das Turbulenzen im Flugzeug“ (was Level 0 ist), woraufhin Eames sagt: „Nein, zu nah, Yusuf fährt wahrscheinlich“. Er sagt nicht - "natürlich nicht, du würdest hier unten nichts spüren, muss Yusufs Antrieb sein". Dann gibt es noch den Song von Edith Piaf, mit dem der Kick synchronisiert wird. Das wird von Yusuf in Level 1 in Arthurs Ohren gespielt, ist aber in Level 3 (schwach) zu hören. Dann gibt es den „zweiten Kick“, den sie erleben, wenn der Van auf das Wasser trifft, das ist in Level 3 zu spüren – das zeigt etwas Der freie Fall sollte sogar in dieser Schicht zu spüren sein.

Wenn die Sinne mit jeder Schicht gedämpft werden, wäre es realistischer anzunehmen, dass in Ebene 2 etwas weniger als freier Fall und in Ebene 3 ein gewisser Effekt zu spüren wäre. Es besteht eine zu große Diskrepanz zwischen dem insgesamt erlebten freien Fall von Arthur und die scheinbare Normalität, einen Berg hinunterzufahren, die das Team in Level 3 erlebt.

Das trübt meine Freude daran aber trotzdem nicht.

Beste Annahme

Das Level 2 beginnt nicht mit dem freien Fall. Zu Beginn des Traums arbeitet die Schwerkraft normal, genauso wie in Level 1 und 3. Die Zeit bewegt sich einfach auf einer anderen Skala, was dazu führt, dass der "Fall" später und länger auftritt. Den gleichen Effekt sieht man auf Level 3, wenn die Lawine losgeht. Es ist im Grunde eine noch verlangsamtere Version des Falls.

Tischmacher

Die beste Erklärung ist die Zeitmechanik. Weil Zeit und andere Physik für so wenig so tief bedeutet, könnte es sein, dass sie gerade tief genug sind, dass sie es nicht spüren. Wenn man die Szenen des Films kurz durchgeht, scheinen sie festgeschnallt zu sein, um diesen Effekt des freien Falls nicht zu verursachen.

Eine einfachere Erklärung ist, dass es sich nur um ein Versehen von Nolan handelt.

Naftali

Der freie Fall sollte sie aus der nächsten Ebene aufwecken (damit sie es spüren würden!)

So sehe ich das "Fallen" passieren:


Level 1: Van fällt

  • Gefühlt auf Stufe 2


    • Level 3 spürt nichts – kann stecken bleiben.


      • Wie wird das behoben?
      • Freier Fall auf Level 2, der sie von Level 3 zurückbringt.

    • Ok Zurück von Level 3 bis Level 2 mit freiem Fall

  • Steigen Sie mit dem freien Fall des Vans auf Ebene 1 zurück

Zurück zu Level 0 mit freiem Fall

Zoe

Ich denke, denn wenn der Van in Ebene 1 von der Brücke fährt, ist das der „Kick“ für die Hotelebene. Wenn JGL den Kick im Aufzug aktiviert, spüren sie es in der Schneeebene.

coolhart55

Eine mögliche Erklärung dafür ist, dass sich die Auswirkungen der oberen Ebene allmählich bemerkbar machen würden, wenn sich die Zeit mit jeder Traumebene vervielfacht. Zum Beispiel fällt in Level1 der Van ins WasserLieferwagen fällt ins Wasser

Als Ergebnis erhalten wir in Level 2 den Schwerelosigkeitseffekt, da sich der Van im freien Fall befindet.Schwerelosigkeit

und in Level 3 haben wir die Schneelawine -Lawine

Jetzt prallte der Lieferwagen auf die Brücke und begann seinen freien Fall im Wasser. Normalerweise würde dies etwa 20 Sekunden dauern. In Level 2 gibt ihnen der freie Fall für einen längeren Zeitraum Schwerelosigkeit, angenommen 10 Minuten (die Zeit wird in inneren Traumlevels multipliziert). Und in Stufe 3 würde dieser Effekt noch allmählicher eintreten. Jetzt haben wir also 10 Minuten vergrößert, also 2-3 Stunden. Die anderen Effekte wären auch in dieser Ebene allmählich aufgetreten. Aber wie Sie wissen, führte der Kick: Level 1 Van traf Wasser, Level 2 Lift mit Sprengstoffantrieb führte zu der Lawine. Das heißt, bevor diese Effekte von Level1 Level3 erreichen konnten, erreichte der Kick von Level2 tatsächlich Level3. Und die Leute kamen schnell wieder raus, sie blieben nicht lange genug in Level 3, damit die Auswirkungen stattgefunden hätten.

Seite 1 von 2Nächster